Kategorie:Gesundheit

"Gesundheit ist ein vielschichtiges Phänomen der menschlichen Existenz, das sich einfachen Erklärungen verschließt. Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) definiert Gesundheit als „einen Zustand des vollständigen körperlichen, geistigen und sozialen Wohlergehens.“ Derart abstrakte Definitionen führen oftmals dazu, die Gesundheit schlicht als Abgrenzung von Krankheit zu begreifen. Dennoch ist Gesundheit mehr als das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen.

In Kontext der Arbeit beschreibt die Gesundheit recht pragmatisch die Fähigkeit des Menschen zu handeln, Probleme zu lösen und mit seinen Gefühlen konstruktiv umzugehen. Eine weitergehende Definition benennt die Fähigkeiten zur individuellen Entwicklung, zur Ausgeglichenheit und zur Selbstregulation als wesentliche Merkmale der menschlichen Gesundheit. Gesundheit umfasst dabei gleichermaßen physische, psychische und soziale Bereiche. Demzufolge gibt der Gesundheitszustand an, inwiefern der Einzelne eigenständig in der Lage ist, seine individuellen Eigenschaften, Talente und Fähigkeiten u. a. durch eine Arbeitstätigkeit zum Ausdruck zu bringen, und inwiefern er beständig nach einer Verbesserung dieser persönlichen Lage strebt." (Dr. Martin Braun, Fraunhofer IAO)