Strategische Partnerschaft »Fit für Innovation«: Unterschied zwischen den Versionen

 
Zeile 5: Zeile 5:
  
 
[http://www.fitfuerinnovation.de www.fitfuerinnovation.de]
 
[http://www.fitfuerinnovation.de www.fitfuerinnovation.de]
 +
 +
[[Category:Dienstleistungs- und Personalmanagement]]

Version vom 19. März 2010, 12:11 Uhr

Nur als innovative Gesellschaft sind wir zukunftsfähig – da der Engpass der Innovationsfähigkeit nicht in der Verfügbarkeit guter Ideen oder neuer Technologien liegt, geht es darum, als gut und wichtig Erkanntes schneller in innovative Produkte und Dienstleistungen umzusetzen als der Wettbewerber.

Die vom BMBF geförderte und gemeinsam mit dem Fraunhofer IAO initiierte Strategische Partnerschaft »Fit für Innovation« will die Innovationsdynamik stärken und die Entwicklung der Innovationsfähigkeit von Unternehmen unterstützen. Sie hat das Ziel, das Bewusstsein für die Bedeutung der Innovationsfähigkeit in Wirtschaft, Wissenschaft und Politik zu schärfen. In sechs hochkarätig besetzten Arbeitskreisen werden unternehmerische Praxis und Ideen zur Innovationsfähigkeit zusammen getragen. Die Arbeitskreise sollen den Erfahrungsaustausch zwischen Unternehmen und den Dialog zwischen Unternehmen, Wissenschaft und Politik stärken. Hier werden themenspezifische Zukunftsbedarfe, praxisnahe Handlungsempfehlungen und nachvollziehbare Darstellungen von Good Practices aufbereitet. Sprecher der Partnerschaft ist Dr. Manfred Wittenstein, Präsident des VDMA.

www.fitfuerinnovation.de